akurit GRP-M

Gips-Renovierungsputz maschinengängig

ANWENDUNGSGEBIETE

  • keine Haftbrücke auf Beton, Dispersionsfarbanstrichen, Gipskartonplatten und Gipsfaserplatten erforderlich
  • verzögertes Abbinden für maschinelles Weiterverarbeiten
  • eine hohe Haftfestigkeit wird gewährleistet
  • hohe Sicherheit gegenüber Rissbildungen
  • Verbrauch: ca. 10 kg/m2 pro 10 mm Putzdicke
  • Lieferform: Sack à 25 kg, lose im Container