akurit MEP-it.

Kalkzement-Leichtputz

ANWENDUNGSGEBIETE

  • akurit MEP-it. - Kalkzement-Leichtputz mit definiertem Erhärtungsverlauf
  • Leichtputz mit organischen Zuschlägen (EPS)
  • für innen und aussen
  • für den Renovier- und Sanierungsbereich
  • speziell für hochwärmedämmende Untergründe
  • als Grundputz zur Aufnahme von Edelputzen, Bechichtungen oder Anstrichen
  • Wasser abweisend
  • Grösstkorn: 1 mm
  • Verbrauch: ca. 10,5 kg/m² pro 10 mm Putzdicke
  • Lieferform akurit MEP-it.: 30 kg/Sack, lose im Container

    akurit MEP-it. und seine Eigenschaften:
  • spannungsarmer Erhärtungsverlauf
  • ausgesteuertes Abbindeverhalten
  • gleichmässige Festigkeitsentwicklung unabhängig vom Saugverhalten des Untergrunds und
    der Umgebungstemperatur
  • hohe Flächenleistung möglich
  • sehr gutes Standvermögen
  • Halbierung der üblichen Standzeit auf 1/2 Tag pro mm Putzdicke
  • leicht und geschmeidig verarbeitbar
  • diffusionsoffen
  • Wasser abweisend
  • Brandverhalten von MEP-it.: A1 - nicht brennbar

    akurit MEP-it. ist für folgende Untergründe geeignet:
  • Backsteine, Hochlochziegel
  • wärmedämmendes Einsteinmauerwerk
  • Porenbeton
  • Leichtbeton, Bims und Blähton, monolitisch,ungefüllt oder mit Dämmstofffüllung
  • Kalksandstein
  • Normalbeton