akurit UNI-H

Universal-Haftputz

ANWENDUNGSGEBIETE

  • mineralischer Haftputz
  • als Haftbrücke auf Beton und Dämmplatten für alle Kalk-, Kalkzement- und Zementputze
  • Spachtelputzlage im Renovierungssystem für Putzfassaden
  • als wasserabweisender Sockelfilzputz
  • als naturweisser Dünnlagen-Haftputz auf Betonflächen und Dämmplatten
  • zum Armieren von EPS und XPS Sockel- und Perimeterdämmplatten
  • als Armierungsputz mit Gewebeeinlage auf Grundputzen mit einer Festigkeit > 5 N/mm2
  • Körnung ca. 1 mm, max. 5 mm Auftrag Dünnlagen- Haftputz, filzbar
  • hand- und maschinenverarbeitbar
  • Verbrauch: ca. 7 kg/m2 pro 5 mm Putzdicke