akurit UNI-FS

Universal-Faserspachtelputz

ANWENDUNGSGEBIETE

  • als Armierungsputz mit Gewebeeinlage
  • zur Fassadenüberarbeitung auf allen mineralischen und organischen tragfähigen Altputzflächen und Beschichtungen
  • auf allen Leichtgrundputzen auf hochwärmedämmenden Mauerwerken
  • als naturweisser, dünnlagiger Haftputz auf Beton mit gefilzter Oberfläche, wenn keine hohen Festigkeiten gefordert sind
  • Grösstkorn ca. 1 mm
  • 3 – 10 mm Auftrag, örtlich begrenzt bis max. 15 mm
  • hand- und maschinenverarbeitbar
  • Verbrauch: ca. 5,4 kg/m2 pro 5 mm Putzdicke