akurit KSN

Kalkspachtel Natur

ANWENDUNGSGEBIETE

  • akurit KSN - ein naturweisser Kalk-Spachtelputz für den Innenbereich
  • als Armierungsputz mit Gewebeeinlage auf Holzfaserplatten zur weiteren Beschichtung mit z. B. für Allergiker geeigneten Produkten.
  • als Rillenspachtelung mit Gewebeeinlage für Grundputz auf Holzfaserplatten
  • KSN wird verwendet als ein- oder zweilagiger Filzputz zum Überarbeiten von Grundputz auf Holzfaserplatten
  • Klebemörtel zur vollflächigen Verklebung von Holzfaserplatten auf mineralischen Untergründen
  • KSN wird zur Überarbeitung tragfähiger Altputze wie Kalk-, Kalkzement- und Zement-Kalkspachtel verwendet
  • Verbrauch: ca. 1,0 kg/m² pro1 mm Auftrag
  • Auftragsdicke mind. 5 mm bis max. 10 mm.
  • für innen
  • Lieferform akurit KSN: Sack à 20 kg

    akurit KSN und seine Eigenschaften:
  • ökologisch
  • maschinengängig
  • leicht und geschmeidig verarbeitbar
  • diffusionsoffen
  • mineralisch
  • hoher ph-Wert
  • Brandverhalten von akurit KSN: A1 - nicht brennbar

    akurit KSN ist für folgende Untergründe geeignet:
  • Holzweichfaserinnendämmplatte
  • Holzweichfaserputzträger
  • Holzwolle-Leichtbauplatten
  • tragfähige, zementgebundene Altputze
  • Kalk-, Kalkzement- oder Zementgrundputze