Suche

AFE 200 FLIESSESTRICH

Wir stellen vor: AFE 200 Fliessestrich, das Qualitätsprodukt für glatte Untergründe.

Der nahezu selbstnivellierende Calciumsulfat-Fliessestrich schafft die perfekte Grundlage für Innenräume. AFE 200 sorgt bei hoher Flächenleistung für rationelles Arbeiten und überzeugt mit hervorragender Druck- und Biegezugfestigkeit.

  • Estrichmörtel für die Herstellung von Estrichflächen auf Trennlage, auf Dämmschicht, Estrich auf Fussbodenheizung und Hohlboden-Systemen
  • besonders gut für Fussbodenheizungen geeignet
  • einsetzbar in Bereichen mit geringer oder mässiger Wassereinwirkung in den Wassereinwirkungsklassen W0-I oder W1-I gem. DIN 18534
  • nicht für gewerbliche Nassräume und Garagen geeignet
  • für innen


Eigenschaften:

  • begehbar nach ca. 24 Stunden
  • belastbar nach ca. 3 Tagen
  • hohe Druck- und Biegezugfestigkeiten
  • gute Austrocknungseigenschaften
  • kein "Aufschüsseln", keine Randabsenkungen


Hinweise:

  • Bevor der Estrich aufgebracht wird, muss das Fussbodenheizungssystem mit dem entsprechenden Systemdruck befüllt werden.
  • Die Dicke des Estrichs muss auf die jeweilige Estrichbauart und den jeweiligen Verwendungszweck des Estrichs abgestimmt sein. Es gelten die Vorgaben der DIN 18560
  • Bei beheizten Estrichen kann nach 7 Tagen mit dem Funktionsheizen gemäss DIN EN 1264-4 begonnen werden.
  • Wir empfehlen die Verwendung des „Heizprotokoll Kombiheizen"


Verbrauch/Ergiebigkeit:

  • Verbrauch: ca. 19 kg/m2 pro 10 mm Schichtdicke
  • Ergiebigkeit: ca. 16 l Nassmörtel pro 30 kg-Sack
  • Erbiebigkeit: ca. 530 l Nassmörtel pro Tonne
Broschüre AFE 200 Fliessestrich
PDF ansehen

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Produkt oder benötigen Sie weitere Informationen, dann fragen Sie Ihren zuständigen Fachberater.